Hydrokulturen-Pflege // GEWA-Gebäudedienste
Es grünt so grün

Hydrokulturen, richtig gepflegt

Hydrokulturen sorgen für ein angenehmes Klima – auch optisch. Und da Hydrokulturen nicht auf Erde wachsen, können sich dort auch keine Schimmelsporen und Schädlinge vermehren. Ebenso wenig gibt bilden sich Staunässe oder Pilzkrankheiten an den Pflanzen. Damit Sie lange etwas von den Vorteilen haben, pflegen wir Ihre Hydrokulturen fachgerecht.

Wir überprüfen Wasserstände und Gefäße, füllen die richtigen Wassermengen nach. Wir verwenden ausschließlich Dünger, die für Hydrokulturen geeignet sind. Wir wissen, wann es an der Zeit ist, die Pflanzen umzutopfen. Bilden sich Kristalle auf dem Blähton, machen wir ihn wieder ansehnlich.

Kurzum: Wir sorgen dafür, dass Ihre Hydrokulturen lange schön sind.

Sie brauchen sich um nichts zu kümmern.